Merkzettel Warenkorb Kontakt Impressum Mein Konto
Waffen-Onlineshop

Freie Waffen


AK 47 4.5mm CO2 Kalashnikov Vollmetall Holz

AK-47 4.5mm CO2 Die berühmte Kalaschnikow AK-47 im Kaliber .177 (4,5mm) für 12g CO2 Kapseln in Vollmetall mit Holzschaft. Dieses Vollmetall-Luftgewehr ist eine sehr schöne Rekonstruktion mit Eichholz Vorderschaft, Hinterschaft und Griffstück ...



359.00 € zum Produkt
Rubrik > CO2 Gewehre
MP 40 CO2 4.5mm Legends MP German Vollmetall schwarz

MP 40 CO2 4.5mm Legends MP German Vollmetall schwarz Eine sehr schöne Rekonstruktion der Maschinenpistole MP 40 im Kaliber .177 (4,5mm) mit 2x 12g CO2 Kartuschen in Vollmetall. Das Griffstück und der Schaft sind in braunem Kunsts...



249.00 € zum Produkt
Rubrik > CO2 Gewehre



Freie Waffen - freie Schusswaffen

Gas- Schreckschusswaffen, Pistolen, Revolver
Luftdruckwaffen, Luftpistolen, CO2-Pistolen, CO2-Revolver,
AEG und S-AEG-Waffen, Luftgewehre
Unter Freie-Waffen werden im Allgemeinem jene Waffen verstanden, die ohne weitere Erwerbserlaubnis von volljährigen Personen erworben werden dürfen.

Zu diesen freien Waffen zählen
  • Blankwaffen

    (Hieb- und Stoßwaffen)
  • SRS-Waffen (Schreckschuß, Reizstoff, Signal) *1

    • In der Regel sind diese bekannt unter den Begriffen Gaspistole, Schreckschusspistole, Gasrevolver, etc..
      Die Munition hierfür sind Platzpatronen oder Patronen mit einer Reizstoff-Füllung, wie z.B. CS-Gas oder Pfeffer-Emulsion.
      Auserdem kann mit einem Abschussbecher mit den meisten dieser freien Waffen pyrotechnische Munition (Silvesterfeuerwerk)verschossen werden.
      Das häufigste, verwendete Kaliber ist 9mm. Es gibt aber auch noch Waffen im Kaliber 6mm Flobert und im Kaliber .32.
  • Luftdruckwaffen *2

    • Die typischen und bekannten CO2-Waffen oder Luftgewehre fallen in diese Gruppe.
      Das am häufigsten verwendete Kaliber ist 4,5mm (.177) BB, auch Rundkugeln oder 4,5 mm (.177) Diabolos, auch Eierbecher genannt.
      Es gibt Sie allerdings auch im Kaliber 6mm Rundkugeln, im Kaliber .43 und im Kaliber .68.
      Diese Waffen gibt es für den Sportschützenbereich auch mit einer Geschossenergie über 7,5 Joule. Der Erwerb dieser Waffen erfordert allerdings eine behördliche Erwerbserlaubnis.
  • Softair-Waffen *2

    (Auch Airsoft) Antrieb durch Federkraft, Gas (verschiedene Formeln, Zusammensetzungen) oder CO2
  • AEG / S-AEG Waffen *1

    (Automatic Electric Gun) Der Antrieb erfolgt hier elektrisch.
    • Häufig werden die AEGs auch unter Softairwaffen verstanden. Beide Waffen verschiessen in der Regel 6mm BB Kunststoffkugeln.
      Da es hier eine große Menge sehr guter Nachbauten großer Vorbilder gibt, sind diese Waffen auch bei Sammlern sehr beliebt.
  • Perkussionswaffen

    • Einläufige Einzellader-Waffen mit Zündhütchenzündung deren Modell erstmals vor dem 1. Januar 1871 entwickelt wurde.
      Antrieb: In der Regel Schwarzpulver.
*1 Diese Waffen haben eine PTB - Kennzeichnung, PTP + Ziffer in einem Kreis.
*2 Im Allgemeinen sind dies Waffen, die mit einem F in einem Fünfeck gekenzeichnet sind und deren Antrieb nicht durch Verbrennungsgase erfolgt und deren Geschossenergie unter 7,5 Joule liegt.
Oder deren Geschossenergie unter 0,5 Joule liegt mit der Energeiangabe auf der Waffe.

Für diese Waffen gilt grundsätzlich, das Führen ist Erlaubnispflichtig oder verboten.


Logo ASG Waffen Logo Akkar Waffen Logo Baikal Waffen Logo Beretta Waffen Logo Browning Waffen Logo CasHanwei Waffen Logo Chiappa Waffen Logo Colt Waffen Logo Ekol Waffen Logo Glock Waffen Logo HK Waffen Logo Haller Waffen Logo Herbertz Waffen Logo IWI Waffen Logo Marlin Waffen Logo Melcher Waffen Logo Reck Waffen Logo Record Waffen Logo Rohem Waffen Logo Ruger Waffen Logo Schmeisser Waffen Logo Sig-Sauer Waffen Logo SmithWesson Waffen Logo Steyr Waffen Logo Taurus Waffen Logo Umarex Waffen Logo United-Cuttlery Waffen Logo Urs-Velunt Logo Walther Waffen Logo Webley Waffen Logo Weihrauch Waffen Logo Winchester Logo Zoraky Waffen


bookmark at facebook.com
bookmark at stumbleupon.com
publish in twitter
bookmark at digg.com